Samstag, Mai 20, 2006
posted by ChliiTierChnübler at 10:14

"..there's nowhere to go.." mitten im Freitagabendstau von Bern Richtung Zürich kann ich nicht anders als die Fenster runterkurbeln und meine Ohren mit RedHotChiliPeppers neustem Werk in voller Lautstärke durchputzen. "..hey oh.." Ich beobachte wie immer meine Leidesgenossen um mich herum. Meine Aufmerksamkeit erregt das Auto hinter mir, oder besser gesagt die Dekorationsgegenstände an dessen Rückspiegel. TRAUBEN! Ich wusste nicht einmal, dass es Traubenimitationen aus Plastik für's Auto gibt, sogar in der hellen und dunklen Ausführung. Bääähhh. Ich frage mich, kann man Menschen anhand ihrer Autodekoration beurteilen? Sollte man nicht (könnte man aber). "..tell me baby.." Ich male mir gedanklich dessen Wohnungseinrichtung aus und kann mir ein Schmunzeln nicht verkneifen :-) Stolz kleben an seiner Autoscheibe alle Vignetten der letzen 7 Jahre, ausserdem noch etliche weitere Anwohnerkleber mit Basler Wappen. Er schaut mich auffordernd an. "..c'mon girl.." ups es geht vorwärts. 2 Minuten später stehen wir wieder. "..hey.." Das knutschende Pärchen im X5 vor mir ist anscheinend frisch verliebt. Ich hab ja nichts dagegen, nur leider stoppt er bei jedem Knutscher, so dass ich immer vom zweiten in den ersten Gang schalten muss jedesmal wenn die beiden die Lust überkommt. Ok... wo ist ihr Kopf? Mach mich nicht wahnsinnig, ich bin auch nur ein Mensch mit Fantasien. Phuu, da ist sie wieder, also falscher Alarm. "...so much.." Ich packe vorsorglich mal mein Natel aus und schreibe meinem derzeitigen Lieblingsmann ein SMS. "..hard to concentrate.." Wenn der Stau noch lange dauert und die 2 da vorne sich nicht beherrschen können, bin ich vielleicht auch froh um etwas Ablenkung. Yes! Er antwortet. "..torture me.." Hmmm... jetzt staue ich. "..strip my mind.."
 
3 Comments:


At 5/22/2006 05:53:00 nachm., Anonymous Ex-Lieblingsmann

Lieblingsmann? Willst du mir mein Herz brechen? Du musst Single bleiben!!

 

At 5/22/2006 10:57:00 nachm., Blogger ChliiTierChnübler

mal schauen, ich habe jedenfalls alles genossen bisher, was da kam und kaum beweint, was wieder ging in meiner Singlezeit ... Aber es wäre schon mal wieder schön, wenn es immer derselbe wäre, der mir meine Decke wegzieht in der Nacht!

 

At 6/02/2006 12:51:00 vorm., Anonymous schorsch

hoppla schorsch.. ich hab das übrigens auch mal beobachtet. nur fuhr dieses auto noch etwas mehr als 100 sachen. der kopf der beifahrerin verschwand immer wieder mal in meinem rückspiegel. da gibt es nur eines: aufs gas drücken und sich in sicherheit bringen. bonne nuit und so..