Samstag, August 05, 2006
posted by ChliiTierChnübler at 16:00

Wir backen heute:

Schokoladenvulkan
und
Lavakuchen

 
5 Comments:


At 8/05/2006 04:22:00 nachm., Anonymous Anonym

hahahahahahaha - das Backpulver will ich auch, gibt es das in der Migros?

 

At 8/05/2006 04:49:00 nachm., Anonymous Anonym

schogge ir mikrowäue schmeuze isch nid clever, wäg de hotspots! machs doch uf die gueti auti bewährti tiptopfmethode.
dr chueche gseht aber rächt kreativ uus....

 

At 8/05/2006 08:32:00 nachm., Anonymous ElMagnifico

@anonymus: I object, das geht eigentlich wunderbar - man muss nur darauf aufpassen, dass die Leistung fast auf null heruntergedreht ist und dann dem ganzen genug Zeit geben...

Aber der Lavakuchen sieht echt hammer aus :D

 

At 8/05/2006 11:53:00 nachm., Blogger dolbi75

Wikipedia sagt:
Der Schokoladenfladenkuchen ist ein einfacher Kuchen der meist mit wenig oder gar keinem Backpulver angereichert wird..ein solcher Kuchen geht kaum auf und ist nur millimeter- bis wenige Zentimeter dick. Er stellt die früheste Entwicklungsstufe des Kuchens dar und ist aus dem ältesten Solothurner Geheimrezept, dem Brei, hervorgegangen. Seit Beginn des Ackerbaus eines der meist kopierten Rezepte weltweit:-)

 

At 8/08/2006 03:04:00 vorm., Blogger ChliiTierChnübler

@A1: Hätte es wohl besser da gekauft...
@A2: jaja ich weiss, wollte was NEUES erfinden resp. ausprobieren - dem Frankieboy zuliebe... Nächstes Mal wieder à la TipTopf
@ElMagnifico: eine Ehre, sie wieder mal auf meinem Blog begrüssen zu dürfen :-) Freue mich! Danke, das Rezept des Lavakuchens bleibt leider in der Familie und wird von der Mutter auf die Tochter weitergegeben.
@Dolbi: ZUVIEL BACKPULVER - des Rätsels Lösung, danke!