Montag, Juli 16, 2007
posted by ChliiTierChnübler at 10:02



Ich ziehe unmoralische Angebote während der Prüfungszeit an, wie der Mist die Fliegen. Aber vielleicht war auch das Kleid schuld.


Labels: ,

 
18 Comments:


At 7/16/2007 10:15:00 vorm., Anonymous Makku

Solange die unmoralischen Angebote evtl. das Prüfungsergebnis beeinflussen könnten... ;o)
Ansonsten brauche ich mehr Details, um weiteres beurteilen zu können... ;-P

 

At 7/16/2007 11:47:00 vorm., Anonymous chilldogg

unmoralische angebote??

 

At 7/16/2007 11:49:00 vorm., Anonymous monoblog

bring'sch widr alli durenand..?

 

At 7/16/2007 01:06:00 nachm., Anonymous MC Winkel

Ja, es liegt am Kleid! :)

 

At 7/16/2007 01:17:00 nachm., Anonymous SirParker

Kannst Du es den Männern verübeln?!?

Ich kann es nicht... ;)

 

At 7/16/2007 03:44:00 nachm., Anonymous das blogorakel

eigentlich könnte ich mich meinen Vorrednern anschließen...

Mach ich auch... :o)

wenns wenigstens nicht zu unmoralisch ist... handelt es sich um ein "Dinner for two" oder doch tatsächlich um "In Bed with ChliiTierChnübler"?

bei dem Kleid habe ich eine starke Vermutung... die Kugeln haben es mir verraten...

 

At 7/16/2007 05:08:00 nachm., Blogger Monsieur Fischer

das kleid war ganz bestimmt schuld. leinen los!!!!!

 

At 7/16/2007 06:39:00 nachm., Anonymous stb

oh...oh...ich hab einen passenden spruch:

die fliegen fliegen halt immer zum hellsten lich!!! ;)

nur nicht wuschig machen lassen, ne?!

 

At 7/16/2007 07:13:00 nachm., Blogger Goggi

Also mich lässt sowas kalt. Mit mir könntest Du locker weg gehen und ich würde nicht einen einzigen Annäherungsversuch machen










vor 14 Uhr

 

At 7/16/2007 10:53:00 nachm., Blogger ChliiTierChnübler

@Makku: Höchstens negativ infolge akutem Schlafmangel. Weitere Details gibt's nicht, da Angeot ausgeschlagen.

@Chilldogg: Ähnlich wie im Film, nur ohne Million.

@Monoblog: Das muess am Wätter liege.

@MC Winkel: Und da soll einer noch behaupten, Kleider seien keine sichere Geldinvestition :)

@SirParker: In dieser Hinsicht sind Männer ausnahmsweise unkompliziert zu verstehen.

@Das Blogorakel: Kugeln? Ah, diese Kugeln.

@Stb: Mein Verstand siegte bisher meistens über meinen Körper.

@Goggi: Frühstück?

 

At 7/16/2007 10:54:00 nachm., Anonymous Blabbermouth

Dieser Goggi lügt.

 

At 7/16/2007 10:57:00 nachm., Blogger ChliiTierChnübler

@Monsieur Fischer: Es ist aber schwarz und nicht Matrosen-blau.

@Blabbermouth: Ja dann wird das nix.

 

At 7/17/2007 01:26:00 vorm., Blogger Anrufe ohne Meldung

obwohl das kleid sehr schön ist, und du auch,hat es wohl eher damit zu tun, dass du auf deine umwelt nicht mit aufmerksamkeit reagierst, dies reizt die wilden tiger und auch zuweilen die zahmen

 

At 7/17/2007 03:21:00 nachm., Blogger Dr Sno*

Hat man dir eine Millionen US-Dollar für eine Nacht Nachhilfeunterricht geboten???

 

At 7/17/2007 04:21:00 nachm., Anonymous das blogorakel

genau diese Kugeln...

Kugeln ziehen ein Orakel magisch an... egal ob aus Schokolade, Eis oder Zellkörperchen und Fettgewebe...

aber natürlich lege ich nur Hand an die Glaskugel... :o)

 

At 7/17/2007 04:53:00 nachm., Blogger Goggi

Chnüübli, ich lüge nie. Ich wäre für Kinobesch mit anschliessendem Frühstück. Oder Frühstück mit anschliessendem "Du lernst und ich liege in der Sonne". Möchtest Du meine Nummer?

:-)

 

At 7/17/2007 08:03:00 nachm., Anonymous stb

@chnübli: so muss' sein!! blödes unterbewusstsein&konsorten!! ;)

 

At 7/18/2007 12:08:00 nachm., Anonymous El Al

Was heisst denn schon unmoralisch?!? Mühsam sind wohl eher die ganzen Zweideutigkeiten und die produzieren Männer oft wie am Laufmeter. Aber wenn Dich jemand fragt ob Du Sex (mit ihm, ihr oder ihnen) haben willst ist dass doch ok. Du kannst ja oder nein sagen und die Sache ist gegessen. Easy!