Montag, September 03, 2007
posted by ChliiTierChnübler at 23:19

Wir haben schon in der Schule gelernt, dass man beim links Abbiegen (mit dem Fahrrad natürlich) zuerst nach hinten schauen muss, um nicht überfahren zu werden. Ausserdem ist eine klare Zeichengebung wichtig. Wer es sich einfach machen will, bleibt rechts. Dank etwas Übung und gutem Reaktionsvermögen, bin ich aber immer ohne Probleme auf der linken Strassenseite gelandet.
Dass auch Übungsvorschläge für's Rechtsfahren gegeben werden, hat der Monsieur Fischer wunderbar aufgelistet.


Labels: ,

 
8 Comments:


At 9/03/2007 11:45:00 nachm., Anonymous Westpfalz-Johnny

ouh mann, wie kann man sich denn als partei mit so plumpen spielchen gegen´s eigene bein pinkeln?
obwohl sie ja in einem punkt wirklich recht haben: die autofahrer werden in der schweiz echt übelst abgezockt!

 

At 9/04/2007 11:01:00 vorm., Blogger Reto M.

langsam aber sicher wundert's mich, welcher Partei du fröhnst. Es ist nicht SP, es ist nicht SVP...

Normalerweise ist es so, dass beim Freisinn Sohn oder Tochter dort mitmachen, wenn der Papi schon dabei war. Aber dies ist reine Spekulation.

 

At 9/04/2007 04:34:00 nachm., Anonymous Mr. Meteoman

lol, zottelspiele. und kleine grüne männchen. ei was hab ich gelacht.

 

At 9/04/2007 08:20:00 nachm., Blogger ChliiTierChnübler

@WPJ: Naja, find ich ja nicht, aber ich fahr auch korrekt :P

@Reto M.: Nur soviel, ich werde eine Liste einwerfen. Und kummulieren tu ich auch ein bisschen.

@Anrufe ohne Meldung: Gell.

@Mr. Meteoman: Trottelspiele wären wohl passender :)

 

At 9/04/2007 08:29:00 nachm., Anonymous stb

ei, ei....die eidgenossen (ok, ok, nicht alle!)

lustig! finds aber schauerlich schön, daß sowas bei euch toleriert wird, und man sich darüber lustig machen kann!! ;)

 

At 9/05/2007 04:20:00 nachm., Anonymous luketown

eins muss man ihnen lassen, sie sind und bleiben im gespräch mit mehr oder weniger inhalt.

vielleicht auch ohne inhalt, und trotzdem spricht man darüber.

muss gleich mal auf die seite und spielen... ;-)

 

At 9/05/2007 11:57:00 nachm., Anonymous Mr. Meteoman

also wenn die gleichen debilen spiele mit pinguinen und yetis programmiert werden, jubeln alle. dabei ists spielerisch derselbe schwachsinn.
item, seit ich das neue SP - Plakat wegen den AKWs gesehen habe, muss ich leider sagen, dass sowohl die Rechte wie die Linke Seite des Wahlspektrums einfach nicht wählbar ist/sind. Die SVP ist so ideologisch, dass sie Ausländer mit Schafen verwechselt und die SP ist so ideologisch, dass sie meint, AKWs haben ein Problem wenn Flugis in Kühltürme fliegen. Ich plädiere für die Parte des Humanismus. Denken ist eine so coole Sache, warum wird sie nicht praktiziert? Ach ja, ich weiss, hab ja den Kant gelesen.