Freitag, August 31, 2007
posted by ChliiTierChnübler at 13:25

Ehrlich gesagt hätte ich mehr erwartet, als ich diese Fotostrecke bei 20min.ch entdeckte. Aber eigentlich war ich ja auf der Suche nach der schwimmenden "Perle von Schönenberg".

Topmodels

 
12 Comments:


At 8/31/2007 02:05:00 nachm., Anonymous b@ss

Abgesehen von Puder, dass die fettig-glänzende Haut überdecken soll, scheint das größte "Augenmerk" auf ebendiese Augenbetonung gelegt zu werden. Sehr schön...
- Hast Du natürlich überhaupt nicht nötig...

 

At 8/31/2007 03:05:00 nachm., Anonymous florian

ein Schminklaie wie ich muss ja mit der Lupe nach den Unterschieden suchen...

 

At 8/31/2007 03:20:00 nachm., Anonymous theswiss

eigentlich ein Kompliment für den Make Up Artist, wenn's nicht so auffällt. Bei Topmodels gibt es eben nicht so viel zu machen (wie man z.B. mit Retuschieren hinkriegt)

 

At 8/31/2007 04:53:00 nachm., Blogger ChliiTierChnübler

@B@ss: ZUm Glück gibts Schminke.

@Florian: Gell, ernüchternd, dachte auch da kommt jetzt der Oberhammer. Die sind halt, öhm schön, naja auch nicht wirklich.

@TheSwiss: Guter Link danke. Die blonde Frau mit der Gitarre ist ja wohl der krasseste Retouchen-Streich.

 

At 8/31/2007 05:27:00 nachm., Anonymous chaetzle

Das geht ja noch. Aber wenn mittels PC kiloweise Hüftspeck und (Baby)Bauchfett wegretuschiert wird, dann wirds arg unehrlich. Leider glauben die meisten Leute an die "Danach" Fotos, und ahmen dem Ideal nach. Models sind ja auch nur "Normalos", mit Ecken und Kanten.

 

At 8/31/2007 06:09:00 nachm., Blogger tobi

Einfach nur mal auf YouTube gehen und dort "Dove Evolution" eingeben... guter Clip...

 

At 8/31/2007 07:39:00 nachm., Anonymous madamesauvage

Also so wirklich gut sehen die alle nicht aus bis auf Naomi.
Sehen aus wie mit Haut überzogene Totenköpfe, sehr androgyn irgendwie.

 

At 9/01/2007 12:10:00 vorm., Blogger _remo

Arme Kuh, wurde einfach in der Luft hängend abgelichtet und dann erst noch ohne Schminke...

 

At 9/01/2007 04:01:00 vorm., Anonymous theswiss

kleine Retuschen im Photoshop ind ja zulässig, oder?

 

At 9/01/2007 06:04:00 vorm., Blogger _remo

Wo wir grad' dabei sind, kennt ihr den schon? Vielleicht wird dadurch die ungeschminkte Kuh in ein besseres Licht gerückt ...

 

At 9/01/2007 02:33:00 nachm., Blogger ChliiTierChnübler

@Chaetzle: Ich hab mir erst jetzt überlegt, dass die Vorher-Nachher-Fotos von Diätwerbungen auch so manipuliert werden!

@Tobi: Genau, das hatte ich mal im Blog, gute Idee, danke!

@Madame Sauvage: SEHR androgyn, das dachte ich auch. Naomi so betrachtet ist wirklich eine verdammt schöne Frau, und ihr Körper macht auch noch was her neben den Magerdingern da.

@_Remo: *lach* jaja die arme Kuh. Danke für den Link.

@The Swiss: Genial, das hab' ich mal in einem Blog gesehen und vergessen, ja das ist wirklich das beste Beispiel dafür, was die Werbeindustrie uns alles suggerieren kann!
(Aber so ein Cellulitisfilter wäre schon nicht schlecht...)

 

At 9/07/2007 11:16:00 nachm., Anonymous Blabbermouth

OMG - die sind ja teilweise richtig hässlich! Komisch, dass die Damen damit so viel Geld verdienen. "Verdienen" sie es wirklich? Ich weiß nicht. Für mich ist echte Schönheit jene, die mich über weite Strecken berührt - und nicht sowas.