Sonntag, Dezember 31, 2006
posted by ChliiTierChnübler at 09:29

Heute morgen stand ich frierend vor dem Hotel. Es war 7 Uhr 43 und in genau 120 kalten Sekunden hatte ich mich auf einen morgendlichen Hundespaziergang verabredet. Mein Gegenüber hatte zwar keinen Schluck Alkohol getrunken und war absolut bei Sinnen als diese, für Ferien unmenschliche Zeit vereinbart wurde, dennoch quälte ich mich anscheinend vergebens so früh aus dem Bett. Wenn es nämlich nach mir gegangen wäre, dann hätten unsere Hunde bis 10 Uhr mit dem Morgenpipi warten können. Item, ich wartete bis drei ab acht und als mich die Hotelangestellten schon langsam merkwürdig anstarrten, beschloss ich, alleine loszulaufen und ich rannte mir die Kälte aus den Knochen. Somit war auch meine letzte Verabredung im 2006 alles andere als erfreulich.
Keine Sorge, ich verschone Euch mit meinem Jahresrückblick. Ich habe zwar tatsächlich darüber nachgedacht, aber es war irgendwie zu deprimierend, denn das Jahr begann beruflich wie privat so verheissungsvoll und endete in beiden Bereichen in einem Disaster. 2007 wird für mich wohl das härteste Jahr in meinem bisherigen Leben und ich blicke ihm nicht gerade freudig entgegen, aber davor drücken kann ich mich noch weniger.
Ich wünsche Euch einen schönen Jahreswechsel und verabschiede mich mit einem bewährten Klassiker:

 
11 Comments:


At 12/31/2006 11:29:00 vorm., Anonymous D.

2007 wird super! Ich wünsche Dir einen schönen Silvester und nur das beste im neuen Jahr!

 

At 12/31/2006 11:36:00 vorm., Anonymous Anonym

de Jahresrückblick bi mir gseht ou chli dürzoge us. ig han mer das letschti mau genou ufgstellt:

gefahrene Autos: 5
bereiste Länder: 3
vergraulte=abservierte Männer:
mir bekannt: 2
geschätzte tatsächliche Zahl: 10
gevögelte Männer: 5
Beziehungen: 0
neue Freundschaften: 9 (wohoooey!)
jobs: 3, einer davon befriedigend.

Ig freue mi extrem uf s nächste Jahr, wills nümme so hert wird wie das, oder besser gseit ich besser demit cha umgoh. ig wünsche Dir z gliche Chnübli!

 

At 12/31/2006 12:02:00 nachm., Anonymous luketown

mein lieblingskommentar zum jahreswechsel: nächstes jahr wird alles besser.

und es ist tatsächlich so.

und zum glück ist das nächste jahr so nah, sonst müssten wir ja noch lange auf verbesserungen warten... ;-)

 

At 12/31/2006 03:55:00 nachm., Anonymous ReneB

na na na Chnübli, nicht so pessimistisch, das nächte Jahr wird besser, würde meine Kristallkugel sagen, wenn ich denn eine hätte.

Wenn man im Tal ist, gehts nur noch bergauf!

Flutsch gut rein und alles gute für 2007

 

At 1/01/2007 04:26:00 vorm., Blogger whocares

Das verflixte siebte Jahr? Tja, es heisst 2007 aber es ist doch bereits das achte Jahr oder?! Nun, deshalb geniesse doch einfach jeden Tag und hadere nicht mit dem Schicksal. Es kommt wie es kommen muss!
I schicke dir es Laechle wo dech begleitet und dich en trostlose Momaent (falls es sie ueberhaupt geht) ufstellt :-)) Ganz es guets neus Johr!!

 

At 1/01/2007 05:09:00 vorm., Anonymous luketown

noch was: wenn das alte jahr so "aufregend" zu ende gegangen ist wie es sich angekündigt hat, dann muss das 2007 ja paradiesisch werden. so hoffe ich es jedenfalls für dich ;-)

 

At 1/01/2007 12:20:00 nachm., Blogger Christian

Ich wünsche dir alles gute zum 2007! Mögen alle deine Wünsche erfüllt werden und das du beruflich und privat viel viel Erfolg hast!

 

At 1/01/2007 02:00:00 nachm., Blogger roemer

ja dann... alles gute im neuen jahr. auch wenn dich das 2006 noch mit kälter verabschiedet hat. möge das neue viel wärme bringen... prosit!
gruss r

 

At 1/01/2007 03:12:00 nachm., Anonymous WeSt

Auch von meiner Seite alles Gute für 2007. Wenn das neue Jahr für dich so abwechslungsreich, spannend und originell wird wie dein Blog, kann ja nicht viel schief gehen."es chunnt äbe so wie’s chunnt & so wie’s chunnt
chunnt’s äbe guet"

 

At 1/02/2007 05:39:00 vorm., Blogger francuzzo@sydney

e guts noes au us down under. take it easy u de chunt scho alle wieder raecht. und wenn alles nuet nuetzt, de duend es paar moenet in down under gut. chasch mers glaube. auso buon anno.

 

At 1/02/2007 10:59:00 vorm., Anonymous mcwinkel

Ein FROHES NEUES in die Schweiz!
Sag ich mal!