Dienstag, Juli 31, 2007
posted by ChliiTierChnübler at 10:11

Die Firma Victorinox bietet nun auch Personen, die sich aus dem "eigenen" Wagen ausgesperrt haben, ein nützliches Sackmesser zum Kauf an.

Der moderne MacGyver wäre damit auf alle Fälle mehr als glücklich. Vielleicht muss er ja demnächst gegen James Bond antreten. Denn dem James öffnen die Damen freiwillig die Autotüre, der MayGyver schafft es aber nun auch ohne Charme.

Kommt auf alle Fälle auf meine Weihnachtswunschliste.

Labels:

 
12 Comments:


At 7/31/2007 10:58:00 vorm., Anonymous Anonym

Wenn ich richtig informiert bin kann das genannte Messer nur für Einsatzkräfte bestellt werden.

Endkunde kann dies auch kaufen, jedoch sind nicht alles dieselben Tools. Der Glascutter fehlt wenn ich mich recht erinnere

 

At 7/31/2007 11:41:00 vorm., Anonymous theswiss

habenwillhabenwillhabenwill!

 

At 7/31/2007 01:04:00 nachm., Blogger moi

ist echt der hammer!

das heisst ich könnt mich jetzt umtaufen lassen?

 

At 7/31/2007 03:24:00 nachm., Anonymous Anonym

tja als frau würde ich mir noch ein anderes tool vorstellen können ;-)
angela merkel

 

At 7/31/2007 05:43:00 nachm., Anonymous chaetzle

Gottseidank für alle Frauen: auf der Webseite gibt es eine Gebrauchsanleitung für das Messer. ;-)

 

At 7/31/2007 06:01:00 nachm., Anonymous stb

mir persönlich gefällt der gesichtsausdruck des gerade gerettetwerdenden am besten....so nach dem motto: "ja gut, meine schlüssel vergessen, aber schneid mir nur die dichtung auf..." ;)

 

At 8/01/2007 10:22:00 vorm., Anonymous ReneB

Cooool. Ich kaufen!!! Aufmerksam geworden durch Chaetzle, dass es sogar eine Bedienungsanleitung gibt, als ob Frauen die lesen.:)
Sieht man, in der Bedienungsanleitung, unter Austausch des Scheibenzertrümmers etwa ein Konkurrenzprodukt, einen Leatherman?! :)

 

At 8/01/2007 01:05:00 nachm., Blogger linguist

Ein Muss für jeden "Autoknacker" !
Ist der Handschuh im Lieferumfang auch enthalten ?

 

At 8/01/2007 09:16:00 nachm., Blogger ChliiTierChnübler

@all: Das gäbe ja schon eine schöne Sammelbestellung! Wir sind ja schliesslich die Einsatzkräfte des Web 2.0, oder?

 

At 8/03/2007 02:24:00 nachm., Anonymous Paddy

Allein der Gurtschneider ist es wert, das Ding zu kaufen.

Wenn's das nur für Einsatzkräfte geben sollte, sehe ich den Sinn wirklich nicht ganz. Die sollten ja selbst in der kleinsten Dorfgemeinde über Geräte verfügen, die eine Frontscheibe in einem Bruchteil der Zeit wegbringen....?!

 

At 8/03/2007 02:28:00 nachm., Blogger ChliiTierChnübler

Das Messesr kostet 85.-- SFr. und kann überall gekauft werden, wo's gute Messer gibt.

 

At 8/04/2007 11:25:00 vorm., Anonymous ichdarfdas

Das arme Auto...

Werd mir das Messer wohl auch zu Weihnachten wünschen, dann gehts endlich diesen fiesen mich-kann-man-nicht-öffnen-Bierflaschen an den Kragen!