Donnerstag, Mai 24, 2007
posted by ChliiTierChnübler at 13:08

Die Waage zeigt wieder das Ausgangsgewicht. Dennoch hab ich an einigen Stellen abgenommen. Leider aber schrumpfte es dort, wo keine Frau gerne freiwillig ein Gramm verlieren möchte und nun bin ich nahe daran, mir die Dinger mit viel Pizza wieder aufzublasen.
Am Montag habe ich dann an der kantonalen Sportlerehrung meines Bruders damit begonnen und mich durch das gesamte vegetarische Buffet quergegessen, leider habe ich vor lauter Schlemmen vergessen, das Buffet zu fotografieren, danach blieben nur noch leere Teller übrig - und Dipstreifchen aus Sellerie.

Am Dienstag packte mich das schlechte Gewissen und ich habe gleich doppeltes Gewicht im BodyPump-Training auf die Langhanteln geladen und mich anschliessend nur von Suppe ernährt. Diese war leider so lecker, dass ich gleich zwei Portionen essen musste und das Foto vor lauter Essen wiederum erst danach gemacht habe.

Belly Off - Woche 3

Ich bekomme momentan so homöopathische Kügelchen - Globuli genannt - gegen meine Müdigkeitserscheinungen. Wenn's wirkt, dann gibt es, gleich wie bei der Ohrakupunktur, zuerst eine Erstverschlimmerung. Diese ist definitiv da und ich weiss noch nicht, wie ich den Tag überstehen soll. Jetzt muss ich zuerst in die Vorlesung und dann noch Leonope meine Frage schicken. Dass ich nicht wieder einschlafen werde heute Nachmittag, kann ich nicht garantieren, vor allem nicht, da ich seit heute morgen wieder was zu Träumen habe. Ich habe mir nämlich das Zelt für Nürnberg besorgt, beim hübschesten aller Verkäufer. Ich muss dringend wieder in dem Geschäft vorbei. Vorschläge, was man sonst noch so kaufen sollte für ein Festival?

Labels:

 
22 Comments:


At 5/24/2007 01:48:00 nachm., Anonymous theswiss

LuMa, Pumpe dazu, aufblasbares Kissen, Schlafsack, Antimückenspray, Taschenlampe, Necessaire zum aufhängen, Badeschlarpen, Pflaster, Sonnencreme, Ohrstöpsel ..
und alles schön einzeln kaufen und sich jedesmal eingehend beraten lassen ;-)

 

At 5/24/2007 01:51:00 nachm., Anonymous leonope

Gummistiefel und ein richtiges Schweizer Messer. Dann kann kommen was möge :)

 

At 5/24/2007 02:22:00 nachm., Anonymous SirParker

Das mit dem Messer könnte zu Problemen führen...

... aber einen fetten Ghettoblaster braucht man immer mal wieder oder eine vollautomatische Bierkühlanlage. Das hat der junge Mann doch sicher auch im Angebot, oder? ;)

 

At 5/24/2007 02:24:00 nachm., Blogger Monsieur Fischer

globuli? wieder so ne similisan-süchtige ;-)

was den foto-vergleich angeht, fällt es natürlich schwierig sich eini bild zu machen... schliesslich war beim foto von vor 3 wochen das blöde t-shirt nicht im weg.... *grins*

 

At 5/24/2007 02:35:00 nachm., Anonymous das blogorakel

Schlafentzug führt zu Halluzinationen - der Typ im Campingladen war nicht wirklich soooo hübsch. Schlafen Sie sich mal aus und schauen noch mal vorbei - Sie werden sehen. ;o)

Dass Sie an Ihren schlagkräftigstens Stellen verlieren - das kann böse enden. Bald müssen Sie doch tatsächlich Ihren Charme einsetzen. ;o) Aber keine Angst - Sie können sicherlich beim jungen, attraktiven Mann sowohl eine Luftpumpe als auch Fugensilikon käuflich erwerben. Beides könnte eventuell zumindest zeitweise Ihre Probleme beseitigen.

mit noch nicht praxiserprobten Grüßen

das Baustellenorakel

 

At 5/24/2007 02:37:00 nachm., Anonymous das blogorakel

@monsieur fischer: es geht da nicht um die Fettpolster. Alles andere können Sie auch mit T-Shirt vergleichen. :o)

mit durchleuchtenden Grüßen

das blogorakel

 

At 5/24/2007 04:34:00 nachm., Anonymous Simon Columbus

Diese Erstverschlimmerung bei den Globuli ist nicht schön :P Ich nehme auch grad wieder welche... aber bei Müdigkeitserscheinungen würde ich ja einfach mal raten: Schlafen statt Feiern ;-)

 

At 5/24/2007 06:37:00 nachm., Anonymous Poom

Man, man, man... da ist's ja schade um jeden Quadratzentimeter Epidermis.

 

At 5/24/2007 09:08:00 nachm., Blogger Lenny_und_Karl

Wie haben sie es denn geschafft nur an DIESER Stelle abzunehmen und noch viel wichtiger: Wie ist ihnen das aufgefallen. Messen sie jeden Umfang jede Woche? :-) Ich find, das sieht auf den Fotos ganz gut aus.

 

At 5/24/2007 09:23:00 nachm., Blogger Jose

Aspirin, Pflaster, Kondom(e), Smint und Cap.

... und Feuerzeug. Komisches Wort übrigens... Feuerzeug. Feuermacher wär doch was.

 

At 5/24/2007 09:23:00 nachm., Anonymous Paul

Wieso wird bei einem BMI von 23,8 abgenommen? oO

Die Frau auf den Bildern sieht ja nun nichtmal im entferntesten mopplig aus...

 

At 5/25/2007 12:15:00 vorm., Blogger dolce

Also ganz pragmatisch muss ich Leonope recht geben und dich auf die Gummistiefel hinweisen. Dann fehlt eigentlich nur noch den Klappspaten.

Wegen der Müdigkeit: Eventuell solltest du mal was essen!

grüße dolce

 

At 5/25/2007 07:49:00 vorm., Blogger Jose

ah... und Kondome.

 

At 5/25/2007 08:16:00 vorm., Anonymous florian

Jose, man könnte fast meinen, dass Du auch dorthinfährst und Dir Hoffnungen machst ;-)

 

At 5/25/2007 09:51:00 vorm., Anonymous Blabbermouth

Frag ihn doch nach einem Doppel-Schlafsack. Und sag ihm, er soll mitfahren. Auch wenn mir das mein Herz bricht...

 

At 5/25/2007 11:28:00 vorm., Anonymous eigenart

Man kann sich mit Pizza die Haare aufpumpen??!?!

Moment... wovon reden wir?

 

At 5/25/2007 02:55:00 nachm., Anonymous Marcus

hmmm also 68 Kilos pure Frau, kann man da meckern?;) neee!
das busen-thema hat mir besser gefallen;)
ich drück dir die Daumen.
Marcus

 

At 5/25/2007 03:22:00 nachm., Anonymous mars

also ich bleib bei meinem espresso fetisch, da brauch ich auch kein globuli :)

 

At 5/25/2007 08:03:00 nachm., Blogger ChliiTierChnübler

@TheSwiss: Nach jahrelanger Pfadfindertätigkeit hat man eben leider das meiste Material schon beisammen :-(

@Leonope: Gummistiefel haben sie leider keine, zumindest nicht die, mit dem Blümchen drauf.

@SirParker: Das ist ein topseriöses Bergsportgeschäft, da ist nix mit Bierutensilien.

@Monsier Fischer: Wuääh, nix Similisan, sondern Top-Homöopathische-Globuli. Das "blöde" Tshirt, wie Du es nennst, wird immer da sein.

@Das Blogorakel: Er war hübsch. Definitiv. Es waren mächtig Good Vibrations im Raum.

@Simon Columbus: Hihi, das hat mir ein Kommilitone an der Uni auch schon empfohlen gestern Nachmittag.

@Poom: Genau, Pizza her.

@Lenny_und_Karl: Herminie Cadolles patentierte "Erfindung" hilft mir bei der täglichen Messung.

@Jose: Feuer und Kondom(e), passt irgendwie.

@Paul: Momol. Aber danke. Jetzt erst recht Pizza.

@Dolce: Nach dem Essen bin ich aber immer noch viel müder...

@Blabbermouth: Ich würde die beste Konzertbegleitung aller Zeiten doch für keinen Mann eintauschen, auch wenn er noch so toll ist. Pass auf Dein Herz auf, ich bin Tierarzt und kein Herzchirurg.

@Eigenart: Pizza kann alles.

@Marcus: Danke danke.

@Mars: Ob das so gesund ist... Due espressi prego.

 

At 5/26/2007 04:51:00 nachm., Anonymous Titania Carthaga

Wenn Du Kraftsport machst, brauchst Du Dich nciht wundern, dass die Kilos nicht weniger werden und trotzdem der Speck verschwindet: dat wird dann alles in Muskelmasse umgewandelt. Es zählt also weniger die Kilozahl als vielmehr, wo der Speck scmilzt :o)

 

At 5/28/2007 07:30:00 nachm., Anonymous Anonym

Ich geh nie mehr ohne meinen geliebetn Benzinkocher an ein Openair. Die Leute an der Tankstelle gucken auch immer mal wieder ganz nett wenn man nur für 90 Rappen tankt.

Ansonsten kann man auch gut ohne etwas 3 tage überleben.

 

At 5/29/2007 12:53:00 nachm., Anonymous Sändy

@Chnübli: Jööö bist du lieb, ich komme sehr gerne mit an Konzerte und begleite dich. Ausserdem hut ab wie du am trainieren bist! Ich finde dich einfach eine super,phantastisch,gigabomben Frau!!!!!