Dienstag, September 25, 2007
posted by ChliiTierChnübler at 03:57


Solothurn by night, originally uploaded by McWhite.


Nach einem Telefonat seelig auf dem Sofa eingedöst, merke ich, welch' harte Unterlage ich meinen Übernachtungsgästen bisher zugemutet hatte. Ich bräuchte jetzt dringend eine Massage. Die Nummer eines "Masseurs" auf einer der Kurzwahltasten gespeichert zu haben, wäre schon schön. Position "6" wäre noch frei...

 
18 Comments:


At 9/25/2007 06:52:00 vorm., Anonymous Captain Cook

Jo gäll am vieri am morge go blogge....

 

At 9/25/2007 07:05:00 vorm., Anonymous SirParker

SO sieht Solothurn aus?!?
Warum war ich dann noch nie da?

Ich sag´s jetzt schonmal, summertime is parkertime!

 

At 9/25/2007 09:32:00 vorm., Anonymous das blogorakel

tolles Foto... da könnte man auch nen schönen Weihnachtsmarkt schreiben...

 

At 9/25/2007 10:37:00 vorm., Blogger Daniel

Hübsch, ich glaub da muss ich beim nächsten Schweizbesuch auch mal hin.
Eingeschneit wirkt das sicher noch besser.

 

At 9/25/2007 01:24:00 nachm., Anonymous florian

So ne allzeit abrufbare Masseuse wäre schon was :-)

 

At 9/25/2007 02:50:00 nachm., Blogger Kay Tee

finges ämu nid hert. nume chli churz für mini lengi. aber wenn nume chlini frou z bsuech hesch, isch easy. d manne chöi ja sicher immr i dim bett übernachte ;o). sss sss sss

 

At 9/25/2007 09:02:00 nachm., Blogger ChliiTierChnübler

@Captain Cook: Ja gell, wenn einem nix gescheiteres einfällt....

@SirParker: Genau! Dann kannst Du Dich selbst von der Schönheit dieser Stadt überzeugen.

@Das Blogorakel: Wie schreibt man denn das?

@Daniel: Leider kaum Schnee in den letzten Jahren :(. Aber wenn, dann wunderschön romantisch.

@Florian: Wenn Du habe Freundin, Du habe Masseurin.

@Kay Tee: Nönö, nix da. An einem Finger abzählbar in diesem Jahr :P

 

At 9/25/2007 11:11:00 nachm., Blogger Peter

Ich will ja niemanden abschrecken, aber so toll wie auf dem foto tanzt der bär in solothurn auch nicht jeden abend. die Beleuchtung darf nur Samstags und auch dann nur bis 2200 brennen...

 

At 9/25/2007 11:25:00 nachm., Blogger Reto M.

Ja. Schönes Bild. Sollte wieder mal nach Soleure kommen. Shopping, Ausgang. Erstaunlich ist es schon. Ihr habt gleich viele Einwohner wie Langenthal, aber ihr habe viel mehr Läden und tolle Ausgangsmöglichkeiten: Kofmehl nur mal so als einzigen genannt.
Wenigstens haben wir noch das Chrämi...

Massagen: Hast du schon die neue Durex-Studie gelesen?

 

At 9/26/2007 12:22:00 vorm., Anonymous Kaminski

Jetzt gebt's doch zu, des is doch bloß eine Theaterkulisse, gell?

 

At 9/26/2007 02:42:00 vorm., Blogger ChliiTierChnübler

@Peter: ???????Hä??????????????????????????????????????? Seich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Laufe täglich meine Abendrunde mit dem Hund durch die Hauptgasse via Baseltor, habe jeden Abend Beleuchtung da! Woher bist DU denn? Ausserdem ist auch unser Krummturm neben unserem Haus TÄGLICH beleuchtet! Das mit 22h stimmt auch nicht, im Sommer wär's ja dann noch hell. Mache 24h aus 22h und es kommt langsam hin.

@Reto M: Ach ja s Chrämi... feine Curry-Sauce :)

@Kaminski: *lach*

 

At 9/26/2007 08:15:00 vorm., Anonymous Captain Cook

Mein einziger Besuch in Solothurn war mit dem Militär. Ich stand dort auf einer grossen Wiese neben den Stadtmauern rum und hatte heiss. Und da ich ein bekennender Olten-Hasser bin hat sich in meinem Synapsen-Kreislauf Olten und Solothurn verbunden. Daher sah ich seit dann Solothurn nur noch aus dem Zuge. Aber evt. sollte ich wirklich mal vorbeischauen.

 

At 9/26/2007 02:38:00 nachm., Blogger Peter

tja, wo ich herkomme haben wir nicht nur weihnachtsbeleuchtung und bald räbeliechtliumzüg sondern auch einen plan lumière und drunter machen wirs nicht, weil wir sind die grössten und hellsten. nur so ein rassiges und temperamentvolles chnübli fehlt uns noch. Das dann dafür sehr.

 

At 9/26/2007 06:01:00 nachm., Blogger Monsieur Fischer

schönes foto. ich stelle immer wieder fest, dass ich während meiner zeit in soleur die stadt zu wenig kennengelernt habe. schade eigentlich...

ach ja, meine... ähem... die nummer des masseurs 076 432 ** **

*grins*

 

At 9/26/2007 06:11:00 nachm., Blogger Znuk

@ Captn Cook : Das war aber nicht etwa als unser Solothurner Panzerbat aufgelöst wurde?

 

At 9/27/2007 06:57:00 vorm., Anonymous Captain Cook

@Znuk

Doch, doch genau das war der würdige Anlass. Und es war gefühlte 55°C unter dem Helm.

 

At 9/27/2007 10:15:00 vorm., Blogger Znuk

@ Cäptn : Ha, dann wäre es theoretisch möglich, dass wir uns dienstlich mal begegnet sind. Ich war zwar bei diesen 55° nicht dabei, da ich den WK verschoben habe, da ich aber per Zufall an diesem Tag meinen Leftzki fast überfahren habe, weiss ich dass der Anlass in Solothurn war... Zufälle gibts...

 

At 9/28/2007 08:52:00 nachm., Blogger ChliiTierChnübler

@Captain Cook: Ja schade schade. Denn SO ist wirklich eine tolle Stadt. Hoffe, guckst sie Dir mal genauer an!

@Peter: Jöh. Momentan ungeschminkt und völlig übermüdet und powerlos im Glashaus der Nutztierklinik sitzend, würde keinen guten Eindruck hinterlassen...

@Monsieur Fischer: Smile, leider wurde die Nummer bereits vergeben :)

@Znuk und Captain Cook: Zufälle gibt's!